05722 - 96674-0 | 0571 - 974115-0      info@raehandschuh.de

Kanzlei Handschuh + Lehmann unterstützt 8. Mindener Open des MTK

Bereits zum 8. Mal richtete der Mindener Tennisklub von 1912 e.V. die Mindener Open aus, ein Herrenranglistenturnier mit einem Gesamtpreisgeld von 1.000,00 €, welches auch durch die Rechtsanwaltskanzlei Handschuh+Lehmann unterstützt wurde.

In diesem Jahr fanden sich auf der Anlage am Weserstadion in Minden bei bestem Wetter 26 Spieler ein, die von der ersten Runde an bestes Tennis boten. In den Vorrunden taten sich die Favoriten und gesetzten Spieler zum Teil unerwartet schwer, gleichwohl trafen im Finale die an Position 1 und 2 gesetzten Spieler aufeinander und lieferten ein packendes Finale. Erst nach 2 ½ Stunden Spielzeit und drei hart umkämpften Sätzen konnte der Vorjahressieger Lars Hoischen vom TC Herford auch 2017 den Siegerscheck entgegennehmen. Die Zuschauer auf der Anlage des Mindener Tennisklubs waren von den qualitativ sehrt ansprechenden Partien vollauf begeistert.

Auch in 2018 soll wieder ein ansprechendes Teilnehmerfeld für große Zuschauerresonanz sorgen.

2018-03-20T14:37:00+00:0020.09.2017|Sponsoring|