05722 - 96674-0 | 0571 - 974115-0      info@raehandschuh.de
Loading...

News aus dem Bereich Arbeitsrecht

Hier finden Sie Beiträge aus dem Arbeitsrecht:

Arbeitsrechtliche Fragen in Zusammenhang mit der Corona-Krise

2020-04-09T11:43:08+02:0009.04.2020|Arbeitsrecht|

Rechtsexperten in überregionalen Medien aller Art weisen immer wieder darauf hin, dass arbeitsrechtliche Probleme in der aktuellen Situation nur im Einvernehmen von Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu lösen seien. In einem wöchentlich erscheinenden überregionalen Nachrichtenmagazin wurde gar mitgeteilt, das deutsche [...]

Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld in Zeiten der Corona-Krise

2020-03-24T12:06:28+02:0020.03.2020|Arbeitsrecht|

Nachfolgend möchten wir einen Überblick über das Thema Kurzarbeit vermitteln und damit Reaktionsmöglichkeiten auf den krisenbedingten Arbeitsausfall aufzeigen. Denn möglicherweise sind Sie völlig überraschend in eine Situation gelangt, die Sie nicht voraussehen konnten und die Reaktionen erfordert, mit denen [...]

Wegen Urlaub geschlossen

2019-05-21T22:10:07+02:0021.05.2019|Arbeitsrecht|

Neue Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofes und des Bundesarbeitsgerichtes führen zu einschneidenden Veränderungen im Urlaubsrecht. Nach diesen Entscheidungen ist ein Arbeitgeber zwar nicht gezwungen, einem Arbeitnehmer von sich aus Urlaub zu gewähren. Der Anspruch eines Arbeitnehmers auf bezahlten Jahresurlaub erlischt [...]

Aufhebung des Arbeitsvertrages: Achtung, Falle!

2019-03-25T12:50:06+02:0025.03.2019|Arbeitsrecht|

Wer einen Arbeitsvertrag abgeschlossen hat, kann ihn auch einverständlich wieder aufheben. Für den Arbeitgeber bietet der Aufhebungsvertrag den Vorteil, dass das Arbeitsverhältnis ohne Einhaltung gesetzlicher, tariflicher, oder einzelvertraglicher Kündigungsfristen beendet werden kann. Ein wesentlicher Vorteil für den Arbeitgeber ist [...]

Paukenschlag aus Karlsruhe – Bundesverfassungsgericht kassiert Rechtsprechung zur Befristung von Arbeitsverhältnissen

2018-08-27T18:08:10+02:0027.08.2018|Arbeitsrecht|

Der Gesetzgeber sieht zum Schutz der Arbeitnehmer das unbefristete Arbeitsverhältnis als Regelbeschäftigungsform an. Für den Arbeitnehmer nachteilige Kettenarbeitsverträge sind nicht zulässig. Zwar sieht das Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) durchaus die Möglichkeit vor, Arbeitsverhältnisse zu befristen, allerdings nur unter den [...]

Mehr Beiträge laden